SAT.1 bietet einen Webstick für 29,95 € inkl. Startguthaben an

sat.1 webstickSAT.1 bietet ab sofort einen UMTS Webstick für den mobilen Internetzugang an.

Der Clou an der Sache, es handelt sich um einen Prepaid UMTS Tarif und man zahlt tatsächlich nur die gebuchten UMTS Zugangspakete ohne eine vertragliche Bindung. Damit bietet SAT.1 den idealen UMTS Internetzugangstarif für den Gelegenheitssurfer an. Für einmalige 29,95 € ist der Webstick inkl. SAT.1 UMTS Sim Karte erhältlich, wobei sogar noch ein Startguthaben von 5 € gewährt wird. Wer bereits einen Webstick besitzt oder diesen nicht benötigt kann die SAT.1 SIM Karte ohne Surfstick für einmalige 14,95 € ordern und erhält ganze 10 € Startguthaben.

Bereitgestellt wird der Zugang ins mobile Internet über das gut ausgebaute Vodafone Handynetz, wobei mit dem SAT.1 Prepaid UMTS Tarif Surfgeschwindigkeiten von bis 3,6 Mbit/s möglich sind; dieses entspricht in etwas einem 2000er DSL Internetanschluss.

Das Gute an dem SAT.1 Webstick ist die Tatsache, dass man für relativ kleines Geld den Einstieg ins mobile Internet wagen kann, ohne das man sich vertraglich bindet oder sonstige monatlichen Kosten auf einen zukommen. Gezahlt wird tatsächlich nur das gebuchte mobile Internet Surfpaket; zu den verschiedenen buchbaren Internet Surfpaketen kommen wir an späterer Stelle. Man spricht hier auch von einem Prepaid Datentarif, da der UMTS Internetzugang von einem zuvor aufgeladenen Guthabenkonto gezahlt wird.

Für einmalige 29,95 € inkl. SAT.1 Webstick oder aber für einmalige 14,95 € exklusive Webstick holt man sich den mobilen Internetzugang nach Hause. Die Versandkosten sind sogar schon im mobile Internet Paketpreis enthalten, so dass hier keine weiteren Kosten enstehen. Damit zu Hause nach Aktivierung der SAT.1 SIM Karte sofort los gesurft werden kann, erhält jeder Kunde noch ein Startguthaben zu seinem UMTS Internetzugangspaket. Sofern man auf den Webstick verzichtet in den günstigeren Paketpreis zahlt, erhält man 10 € Startguthaben, ansonsten gewährt SAT.1 jedem Neukunden ganze 5 € zum Webstick hinzu.

Sollte das Startguthaben aufgebraucht sein, so kann man sein Guthaben ganz einfach im Portal von SAT.1 per Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung wieder aufladen. ist einem der Zugang ins SAT.1 Kundenportal nicht möglich, so sind Guthabenkarten auch an Tankstellen oder in großen Handelsketten erhältlich.

Die buchbaren UMTS Surfpakete von SAT.1 und der Zugang ins mobile Internet

SAT.1 bietet diverse über die Zugangssoftware buchbare mobile Internetpakete an. Hierbei ist man im speziellen auf die Bedürfnisse des Gelegenheitssurfers eingegangen, dem der Prepaid UMTS Tarif und das damit verbundene Guthabenkonto ohnehin schon entgegenkommt. SAT.1 verfolgt bei seinen UMTS Datentarifen, das sogenannte „Parkuhr-Prinzip„. Nach Ablauf der gebuchten Zeit oder nach Erreichen des zugehörigen Datenvolumens wird die Internetverbindung automatisch beendet. Entscheidet man sich zum Beispiel für das 12 Stunden Tagespaket, so wird entweder nach Ablauf der 12 Stunden oder bei einem Datenvolumen von 1GB die Verbindung getrennt.

Folgende Surfpakete bietet SAT1. zu seinem Prepaid Datentarif an:

gebuchte Zeit inkl. Surfvolumen Paketpreis
1 Stunde max. 1GB 0,99 €
12 Stunden max. 1GB 1,99 €
1 Monat max. 500MB 9,99 €
1 Monat max. 2GB 29,99 €

Des Weiteren hat SAT.1 nach sogenannte Auslandssurfpakete im Angebot, die einem den mobilen Internetzugang im Ausland ermöglichen. Entnehmen Sie bitte, der auf dem SAT1. Portal publizierten Liste nähere Informationen zu den Auslands Prepaid Surfpaketen von SAT.1.

Konnten wir Ihr Interesse an einem mobilen Internetzugang wecken dann informieren Sie sich bitte im Detail direkt beim Anbieter SAT.1.

redstick zum Anbieter

zurück zur Startseite

Dieser Beitrag wurde unter SAT.1 abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.