Ab 06.09. callmobile mit 10 Freiminuten pro Monat dauerhaft

callmobile prepaid tarifUnglaublich aber ab dem 06.09. erhält man bei callmobile einen Prepaid Tarif der seinen Kunden je Monat ganze 10 Freiminuten schenkt und das ein Leben lang.

Der Prepaid Mobilfunk Discounter callmobile kommt mit einem komplett neuen Tarif auf den Markt und bietet seinen Kunden ein Leben lang 10 Freiminuten pro Monat kostenlos an. Man darf sich auf den neuen Tarif freuen, da dieser erst ab dem 06.09.2010 erhältlich sein wird. Also unbedingt vormerken und zukünftig mit seinem Prepaid Handytarif für 9 Cent in alle Netze telefonieren und nebenbei noch 10 kostenlose Freiminunten sichern. Wer einen günstigen Prepaid Tarif sucht ist mit callmobile sicherlich gut bedient.  Zum Prepaid Tarif von callmobile

Tarifdetails zum callmobile Prepaid Handy Tarif

  • Prepaid Handy Tarif
  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle Netze
  • 9 Cent pro SMS
  • 5,- € Startguthaben
  • dauerhaft 10 Freiminuten je Monat ab dem 06.09 erhältlich
  • Startpaket für 9,95 €
  • keine Grundgebühr*
  • keine Vertragsbindung

callmobile ein Prepaid Tarif der Freiminuten verschenkt

Der 9 Cent Prepaid Tarif von callmobile ist ja an sich schon eine gute Wahl, aber jeden Monat über zusätzliche 10 Freiminuten zu verfügen ist fast unschlagbar. Für das callmobile Startpaket zahlt man 9,95 € und erhält damit die SIM Karte für sein Handy inkl. 5 € Startguthaben. Danach telefoniert und verschickt man SMS im im gut ausgebauten Telekom Mobilfunknetz und das für günstige 9 Cent pro Minute oder SMS. Hierbei ist es völlig egal in welches Netz man telefoniert, denn der 9 Cent Einheitstarif gilt für alle deutschen Handynetze und das Festnetz egal zu welcher Tageszeit. Damit ist das Tarifmodell von callmobile denkbar einfach und klar verständlich. Ab dem 06.09. wird der Prepaid Tarif von callmobile noch um die monatlichen 10 Freiminuten erweitert, die einem dann zum Telefonieren zur Verfügung stehen. Klingt unglaublich, da der Prepaid Tarif komplett ohne Grundgebühr* auskommt.

Prepaid Tarif im Telekom Mobilfunk Netz

Der Mobilfunk Prepaid Tarif von callmobile wird wie schon erwähnt im gut ausgebauten Handynetz der deutschen Telekom realisiert. Damit ist eine konstant gute Verbindung bzw. Netzabdeckung und beste Sprachqualität gewährleistet. Eine Handytarif im Netz der deutschen Telekom ist sicherlich damit immer die Richtige Wahl und wertet den Prepaid Tarif von callmobile enorm auf.

Prepaid aber auf Wunsch mit automatischer Aufladung

Prepaid Handytarife erfreuen sich einer steigenden Begeisterung aber denoch empfinden einige Kunden den Handytarif mit Guthabenkonto als zu unbequem, da die Aufladungen des Guthabenkontos manuell vorngenommen werden müssen. Auch hier hat callmobile die passende Lösung und möchte seinen Kunden diese Hürde nehmen, indem auf Wunsch eine automatische Aufladung des Prepaid Guthabenkontos vorgenommen werden kann. Sinkt das Guthabenkonto unter 2 € so wird dieses automatisch per Lastschrift und mit zuvor definierten Beträgen aufgeladen. Wer nach wie vor die volle Kostenkontrolle über seinen callmobile Prepaid Handytarif behalten möchte kann natürlich auch die manuelle Aufladung wählen.

Also unbedingt sich den 06.09.2010 vormerken und das Internet Portal von callmobile besuchen um zukünftig auch von den monatlichen 10 Freimuten profitieren zu können.

*Bei einem geringeren Nutzungsaufkommen als € 6,– über einen Zeitraum von 3 Monaten wird zur Deckung der Kosten für die Kontopflege eine Administrationsgebühr in Höhe von € 1,– pro Monat in Rechnung gestellt.

callmobile Prepaid Freiminuten

zurück zur Startseite

Dieser Beitrag wurde unter callmobile abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *