1&1 Surf-Stick zur Notebook-Flat für 0,- €

1und1 Doppel Flat VDSL FlatrateMit der 1&1 Notebook-Flat überall und grenzenlos mobil im Internet surfen. Wer sich für die 1&1 UMTS Flatrate entscheidet, der kann schon für 9,99 € monatlich unbegrenzt mobil im Internet surfen und erhält den 1und1 UMTS Surfstick für 0,- € dazu.

Der Zugang ins mobile Internet wird immer preiswerter und das beweist uns die 1&1 Notebook-Flat. Denn für gerade einmal 9,99 € monatlich erhält man den mobilen Internetzugang per UMTS und darf dann mit bis zu 7.200 kBit/s per HSDPA mobil im Internet surfen. Den 1&1 Surfstick, der per USB mit dem Notebook, Netbook oder Tablet-PC verbunden wird ist sofern man sich für eine 24 monatige Vertragslaufzeit entscheidet sogar kostenlos. Denn die 1&1 Notebook-Flat kann auf Wunsch auch ohne Vertragslaufzeit geordert werden, nur dann wird der UMTS Internetstick mit einmaligen 29,99 € berechnet. Wer mit den 1GB HSDPA Datenvolumen nicht auskommt, der kann auch zur 1&1 Notebook-Flat XL greifen, um dann ganze 5 GB mit voller HSDPA Internetgeschwindigkeit mobil zu surfen, zahlt dann aber 19,99 € monatlich für das mobile UMTS Surfvergnügen.  1&1 Internet Flatrate UMTS HSDPA

Tarifdetails der 1&1 Notebook-Flat / Notebook-Flat XL

  • 1&1 Notebook Flat
    • mobiles Internet per UMTS im Vodafone Mobilfunknetz
    • Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 7.200 kBit/s dank HSDPA Technik
    • mobile Internet Flatrate1 GB / Monat bis zu 7.200 kBit/s danach mit bis zu 64 kBit/s
    • 9,99 € monatliche Grundgebühr
    • 24 Monate Laufzeit
      • 1&1 UMTS Surfstick für 0,- €
      • keine Einrichtungsgebühr
    • ohne Vertragslaufzeit
      • 1und1 UMTS Surfstick für einmalige 29,99 €
      • einmalige Einrichtungsgebühr von 29,90 €
    • auf Wunsch auch mit Micro-SIM-Karte für iPads
    • Versandkosten 0,- €
    • 1&1 Internet Flatrate UMTS HSDPA
  • 1&1 Notebook Flat XL
    • mobiles Internet per UMTS im Vodafone Mobilfunknetz
    • Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 7.200 kBit/s dank HSDPA Technik
    • mobile Internet Flatrate5 GB / Monat bis zu 7.200 kBit/s danach mit bis zu 64 kBit/s
    • 19,99 € monatliche Grundgebühr
    • 24 Monate Laufzeit
      • 1&1 UMTS Surfstick für 0,- €
      • keine Einrichtungsgebühr
    • ohne Vertragslaufzeit
      • 1und1 UMTS Surfstick für einmalige 29,99 €
      • einmalige Einrichtungsgebühr von 29,90 €
    • auf Wunsch auch mit Micro-SIM-Karte für iPads
    • Versandkosten 0,- €
    • 1&1 Internet Flatrate UMTS HSDPA

Die mobile Internet Flatrate schon ab 9,99 € monatlich und den Surfstick kostenlos zum UMTS Tarif

Wer sich einen mobilen Internetzugang wünscht, der kommt an den UMTS Flatrate Tarifen von 1&1 eigentlich nicht vorbei. Ab 9,99 € monatlich erhält man den im Vodafone Mobilfunknetz realisierten UMTS Datentarif von 1&1. Mit der Notebook-Flat der UMTS Flatrate darf unbegrenzt im mobilen Internet gesurft werden, ohne dass man sich um weitere Kosten Gedanken machen muss. Sofern verfügbar werden dann Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 7.200 kBit/s erreicht, welches dem HSDPA Standard entspricht.

Die UMTS Internet Flatrate in HSDPA Geschwindigkeit

Natürlich handelt es sich bei diesem Angebot um eine echte Internet Flatrate, da die Downloadgeschwindigkeit lediglich bei Erreichen eines Datenvolumens von 1 GB / Monat auf 64 kBit/s gedrosselt wird. Wer wert auf ein höheres Datenvolumen in einem UMTS Flatrate Tarif legt, der sollte sich dann für die 1&1 Notebook-Flat XL entscheiden, da diese mit einem 5 GB Datenvolumen pro Monat ausgestattet ist. Für die XL Variante der 1und1 Notebook-Flat sind dann aber auch 19,99 € pro Monat an Grundgebühr fällig.

Mit oder auf Wunsch auch ohne Vertragslaufzeit

Entscheidet man sich für die UMTS Notebook-Flatrate von 1&1, so kann man den UMTS Datentarif mit einer 24 monatigen oder auf Wunsch auch ohne Vertragslaufzeit buchen. Sofern man sich für die Notebook-Flat Variante ohne feste Vertragslaufzeit entscheidet, hat man die Option den 1&1 Datentarif monatlich zu beenden. Kunden die sich für die Laufzeit Variante entscheiden werden in sofern belohnt, als dass sie den UMTS Surfstick kostenlos erhalten und nebenbei noch die Einrichtungsgebühr in Höhe von 29,90 € sparen.

Micro SIM Karte für die mobile Internetflatrate

Wer im Besitz eines Gerätes ist, welches über ein Micro-SIM fähiges UMTS-Modem verfügt, der kann natürlich auch die 1&1 Notebook-Flat buchen, da diese auch optional mit einer Micro SIM Karte angeboten wird. Damit bekommt man die Möglichkeit auch Tablet-PC, wie z.B. das Apple iPad, mit der 1&1 Notebook-Flat mobil ins Internet zu bringen.

zurück zur StartseiteZum DSL Anbieter 1und1 Doppel Flatrate VDSL

Dieser Beitrag wurde unter 1&1 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf 1&1 Surf-Stick zur Notebook-Flat für 0,- €

  1. Pingback: Preiswertes UMTS Netbook: Samsung N150 Eom 3G | Flatrate-Tarif-Vergleich

  2. Gesine Schulze sagt:

    Hallo und guten Tag,

    ich suche für mich einen Stick mit dem ich für einen monatlichen Festbetrag unbegrenzt mobil ins Internet gehen kann. Ohne ständig den Stick auf zu laden. Sondern wie schon geschrieben, einen Betrag per Daueraftrag zahle und so unbegrenzt ins Netz kann. Können Sie mir dazu ein Angebot machen mit Vertragslaufzeit. Und wie lange würde es dauern um diesen auch benutzen zu können, Zuschaltung?

    Mit freundlichstem Gruß
    Frau Schulze

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.